UNSERER ALLER GOTTESBILDER SIND ZU WANDELN, ZU WEITEN



 

 

 







Ich glaube
Nein, ich weiß
Von einer Macht,
Die das Werden bewirkt,
Und alles Gewordene aufheben kann,
Im Raumzeitlosen.


Ich glaube
Nein, ich weiß
Von Menschen,
Die meine Zweifel
Nicht zur Verzweiflung werden lassen,
Und mich ungefragt Gewordenen halten,
Im Gehofften.


Ich glaube
Nein, ich weiß
Von einer Kraft in Allem,
Die alles einwebt in ein Ganzes,
Und alles klären wird
Im Licht.


 Ich weiß
Nein, mehr als das,
Ich werde gewußt.





 



 

 

 


zur Startseite

Anregungen, Hinweise und Reaktionen 
sind herzlich willkommen
 

zum Seitenanfang